VETTER Industrie GmbH VETTER Industrie GmbH

Ich sehe was das Du nicht siehst

30. Jun 2021 | Smart Solutions

Staplerfahrer mit KameraGabelzinken an ihrem Flurförderzeug sehen eindeutig mehr. Und das zahlt sich aus: Mehr Sicherheit, weniger Unfälle, weniger Schäden und schnelleres Arbeiten. Das sind mehr als gute Gründe für den Einsatz von Gabelzinkenkameras.

Doch welche Kamera ist die Richtige? Die Sichtbereiche der SmartFork ergänzen sich perfekt:

  • SmartFork FrontCam: Die Kamera in der Gabelspitze gibt die Sicht frei auf alles, was vor der Ware passiert. Ein riesiger Vorteil z.B. beim Einlagern oder Beladen von LKWs.
  • SmartFork SideCam: Die seitlich integrierte Gabelzinken-Kamera ermöglicht den Blick auf die Gabelspitzen für eine sichere Ladungsaufnahme.
  • SmartFork PremiumCam: Die Kombination aus Front- und Seitenkamera ermöglicht immer beste Sicht auf und vor die Ware. Das Umschalten erfolgt automatisch bei der Ladungsaufnahme.

Assistenzsysteme in Autos sind heute in vielen Bereichen bereits Standard. Warum also nicht für Flurförderzeuge? Überzeugen Sie sich selbst bei einer individuellen Beratung oder SmartFork Vorführung.

Verwandte Artikel

Newsletter

Erhalten Sie News und Updates aus der Vetter Welt per E-Mail. Jetzt einfach unverbindlich anmelden.

abonnieren

Social Media

Updates und News aus unseren Social-Media-Kanälen finden Sie hier:

top